Vermögensverwalter Rupert Bader und Bernhard Rathgeber

Wir sind Senior Partner und Vermögensverwalter in der Deutschen Wertpapiertreuhand. Gleichzeitig sind wir geschäftsführende Gesellschafter der Bader & Rathgeber GmbH.

Sie können von unserem Expertenwissen und unserem bewährten Netzwerk in unterschiedlichen Themenbereichen profitieren.

Vermögende Privatpersonen, Selbständige, Unternehmer, Stiftungen sowie gemeinnützige und kirchliche Institutionen betreuen wir seit über 20 Jahren als Team. Seit mehr als 30 Jahren sind wir in Banken und dem Wertpapiergeschäft tätig. Nachfolgend finden Sie unsere Lebensläufe und ausführliche Informationen zu unserer Tätigkeit in der Deutschen Wertpapiertreuhand.

Rupert Bader

Nach meiner Kreditausbildung war ich zehn Jahre bei einer Großbank beschäftigt. Dort betreute ich private und institutionelle Immobilienkunden in unterschiedlichen Bereichen und eignete mir fundiertes Spezialwissen im Firmen- und Immobiliensektor an. Dieses Wissen hilft mir seither, bestmöglich im Sinne unserer Auftraggeber zu handeln.

Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich zudem intensiv mit allen relevanten Fragen rund um Wertpapiere. Ich nutze diese Expertise, um unsere Mandanten als Senior Partner und Vermögensverwalter in der Deutschen Wertpapiertreuhand optimal zu betreuen.

Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder. Meine Familie bereitet mir sehr viel Freude und ist mein Lebenselixier. Wandern, Fahrradfahren und das Arbeiten an der frischen Luft im eigenen Wald bieten mir einen Ausgleich zur Bürotätigkeit. Im Wald habe ich auch gelernt, was nachhaltiges Wirtschaften bedeutet. Außerdem engagiere ich mich für gemeinnützige Projekte.

Lebenslauf

  • Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Bayerischen Vereinsbank München
  • Privatkundenberater in München
  • Immobilienspezialist Firmenkundengeschäft in München
  • Vermögensbetreuer Private Banking in der HypoVereinsbank
  • Direktor der Niederlassung einer Schweizer Privatbank in München
  • Senior Partner und Vermögensverwalter in der Deutschen Wertpapiertreuhand
  • Geschäftsführender Gesellschafter der Bader & Rathgeber GmbH

Bernhard Rathgeber

Seit über 25 Jahren arbeite ich als Wertpapierexperte und habe mich dabei auf individuelle Anlageberatung und Vermögensverwaltung spezialisiert. Von Beginn an verfolge ich gemeinsam mit meinen Kunden einen ganzheitlichen Beratungsansatz. Heute bin ich Senior Partner und Vermögensverwalter in der DWPT Deutsche Wertpapiertreuhand GmbH und habe so die Möglichkeit, meine Erfahrung uneingeschränkt im Sinne des Mandanten einzusetzen.

Die Zusammenarbeit mit Nonprofit-Organisationen ist mir ein großes persönliches Anliegen. Als Stiftungsmanager (ebs) unterstütze ich seit über zehn Jahren Stiftungen und gemeinnützige Organisationen bei den verschiedensten Aufgabenstellungen. Mein besonderes Interesse liegt dabei auf nachhaltigen und wertebasierten Anlageformen.

Zusammen mit meiner Partnerin erfreue ich mich daran, ihre und meine Kinder durch Leben und Studium zu begleiten. In meiner Freizeit bewege ich mich besonders gerne in der Natur: Ich bin begeisterter Skifahrer, Bergwanderer und finde Ausgleich beim Joggen und Radfahren.

Lebenslauf

  • Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Bayerischen Vereinsbank in München
  • Privatkundenberater im Wertpapier- und Kreditgeschäft
  • Studium Betriebswirtschaft
  • Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie München
  • Wertpapierspezialist in München
  • Vermögensbetreuer und Portfolio Manager im Bereich Private Banking
  • Direktor der Niederlassung einer Schweizer Privatbank in München
  • Intensivstudium Stiftungsmanagement
  • EBS Universität Oestrich-Winkel
  • Senior Partner und Vermögensverwalter in der Deutschen Wertpapiertreuhand
  • Geschäftsführender Gesellschafter der Bader & Rathgeber GmbH

Senior Partner und Vermögensverwalter

Als Vermögensverwalter und Senior Partner in der Deutschen Wertpapiertreuhand erbringen wir die Vermögensverwaltung und weitere Wertpapiergeschäfte für Sie. Wir beraten und betreuen unsere Mandanten persönlich. Gleichzeitig verfüge wir über die Ressourcen, das Know-how und die Möglichkeiten des gesamten Hauses Deutsche Wertpapiertreuhand.

Deutsche Wertpapiertreuhand

Die Deutsche Wertpapiertreuhand ist eine der führenden Vermögensverwaltungen in Deutschland. Sie wurde von einem ehemaligen Bankvorstand gegründet, mit dem Ziel, Mandanten eine unabhängige Vermögensverwaltung nach dem Prinzip der treuhänderischen Interessenvertretung zu bieten. Die Deutsche Wertpapiertreuhand ist als Partnerschaft organisiert. Die persönliche Beziehung zwischen den Senior Partnern und den Mandanten steht im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns.

Die Deutsche Wertpapiertreuhand ist ein Finanzdienstleistungsinstitut und wird von der Deutschen Bundesbank und von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt. Sie ist der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) zugeordnet und Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV). Lesen Sie hier mehr über die Deutsche Wertpapiertreuhand.

Geldanlage

Gerne stellen wir unsere Anlage- sowie unsere Geschäftsphilosophie für Sie dar. Lesen Sie hier mehr.

Vermögensverwaltung

Die Vermögensverwaltung ist unsere zentrale Dienstleistung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen weitere Wertpapier- und Beratungsdienstleistungen. Lesen Sie hier mehr.